Produkte / Modus Basic ESWT ® (Radiale - Stoßwellentherapie)

Modus Basic ESWT wird in der Physiotherapie, Orthopädie, Veterinärmedizin wie Modus ESWT sowie bei der Behandlung von erektiler Dysfunktionsstörung, die in der Öffentlichkeit als Impotenz bekannt ist, wie dem Modus ED-SWT-Gerät, eingesetzt.

Im Modus Basic ESWT werden akustische Wellen verwendet, um mit der Stoßwellentherapie einen als Neovaskularisation bezeichneten Prozess in einigen Körperteilen auszulösen. Durch die Neovaskularisation bilden sich neue Blutgefäße. Es ist möglich, effektive Ergebnisse in sehr kurzer Zeit zu sehen.

Tragbar und ergonomisch gestaltet.


Graph of Radial Shock Waves (from S. McClure, Extracorporal Shock Wave Therapy, what, why, safety?)
Stromversorgung 220-240 VAC, 50/60 Hz. 50 W
Sicherungen 2x1A, 230 VAC
Arbeitsprinzip Radial
Druckluftversorgung 1-5 Bar – Eingebauter Kompressor
Frequenz 1-22 Hz
Screen LED-LCD-Anzeige
Dimension (G-L-H) 320mm x 390mm x 120mm
Gewicht 10 kg
Speicher 3 - Benutzerdefiniert
Soft-Applikator-Technologie JA
Aplicators 7 Einheiten
Garantie 24 Monat
Handstück 3 Millionen Stoßimpulse

Modus Basic ESWT ® (Radiale - Stoßwellentherapie) Modus Basic ESWT ® (Radiale - Stoßwellentherapie) Modus Basic ESWT ® (Radiale - Stoßwellentherapie) Modus Basic ESWT ® (Radiale - Stoßwellentherapie) Modus Basic ESWT ® (Radiale - Stoßwellentherapie)